Dominante Damenrunde

Sklaven werden von der Damenrunde dominiert

Heute geht es für den Sklaven etwas härter zu, denn Megan und ihre Freundin haben ihre geilen Militäroutfits an und wollen sich um den Sklaven kümmern! Sie trampeln mit ihren Militärstiefeln auf ihm herum und er kann sich nicht dagegen wehren! Natürlich treten sie aich auf seinen nackten Schwanz, den er dann später auch wichsen darf während sie barfuss auf ihn eintreten! Er bekommt die vollen harten Tritte ab!


Herrin Lady Grace und ihre Freundin wollen ihrem Sklaven mal wieder so richtig geil den Arsch versohlen! Erst muss der Sklave die beiden Ladies natürlich bedienen! Danach kann er noch die Heels küssen und seine Herrinnen anbeten, bevor es dann noch an den Pranger geht! Hier liegen schon viele verschiedene Peitschen herum und der Sklave wird sie gleich alle u spüren bekommen! Wehren kann er sich ja jetzt auch nicht mehr!


Die drei Herrinnen lieben es ihre Sklavin Bambina zu benutzen! Heute muss sie sich mal wieder um die Füsse der Herrinnen kümmern! Sie liegen gemütlich auf dem Bauch und haben ihre Zehen in die Höhe gestreckt! Sie lassen sich jeden Millimeter der Füsse von Bambina ablutschen! Sie hat einiges zu tun und kann sich nicht gegen ihre Herrinnen wehren! Sie muss das tun, was sie von ihr verlangen!


Die drei Herrinnen Candy, Hadley und Aurora dominieren heute ihre kleine Sklavin Bambina! Sie liegt unter ihnen auf dem Sofa und sie stecken ihr ihre nackten Füsse in den Mund! Sie muss jeden einzelnen Fuss der Herrinnen mit ihrer Zunge ablutschen! Die Herrinnen geniessen es, denn sie lieben die kleine Zunge von Bambina! Sie komm schön in die Zwischenräume der Zehen und kann die ganzen Füsse perfekt sauber lecken!


Miss Beverly hat heute ihre Freundin besucht und die beiden Herrinnen haben jetzt Zeit, sich an dem Sklaven auszutoben! Er trägt nur einen Tanga und muss ihnen zuerst einmal die Schuhe küssen! So gehört sich das für einen Sklaven! Dieser kleine Loser wird gleich auch noch die Schuhe zu spüren bekommen, denn sie treten ihm in sein hässliches Gesicht! Auch sein restlicher Körper wird mit Tritten überhäuft! So lieben es die beiden Herrinnen!


Die drei Girls Candy, Hadley und Aurura setzen sich heute zusammen auf ihre Sklavin Bambina! Sie wechseln immer wieder die Positionen, damit jede mal auf dem Gesicht von Bambina sitzen kann! Mit ihrem ganzen Gewicht machen sie den Körper von Bambina unter ihren Ärschen platt und es freut sie auch noch! Die drei Girls haben ihren Spass und Bambina muss mal wieder leiden! Immer wieder drückt ein Leggingsarsch auf ihr Gesicht!


Dieser Sklave muss richtig was aushalten! Er ist nackt und wird von gleich drei Herrinnen zwischen den Tischen eingeklemmt! Seinen Schwanz kann er schön auf den Tisch legen, denn die drei Herrinnen laufen jetzt mit ihren geilen High Heels über seinen Schwanz! Ihre Absätze bohren sich richtig in die Eier und den Schwanz! Die Girls kennen keine Gnade und trampeln immer weiter abwechselnd auf seinem Penis herum! Egal was er für Schmerzen hat!


Die brasilianischen Herrinnen Debby und Ivy benutzen ihren Sklaven heute als Sitzkissen! Mit ihren geilen brasilanischen Ärschen nehmen sie auf seinem Gesicht Platz! Immer wieder setzen sie sich auch zu zweit auf das Gesicht des Sklaven und pressen ihr volles Gewicht auf sein Gesicht! Er kann sich nicht dagegen wehren und muss es über sich ergehen lassen! Dabei wird er noch erniedrigt und ausgelacht! Was für ein Loser!


Zwei grosse Herrinnen Candy und Aurora setzen sich heute auf das kleine Girl Bambina! Sie pressen ihre geilen Ärsche abwechselnd auf ihr Gesicht und benutzen sie so als Sitzkissen! Bambina kann sich nicht wehren, denn sie ist zu schwach! Die geilen Herrinnen können mit ihr machen, was sie wollen und heute haben sie sich für Facesitting entschieden! Richtig geile Session! Den Beiden macht es richtig Spass und so dominieren und erniedrigen sie immer weiter!


Die drei dominanten Herrinnen wecken heute ihre Haushälterin und fangen an, sie mit ihren Füssen zu dominieren! Sie trampeln auf der noch halb schlafenden Angestellten herum! Immer wieder stellt sich eine der drei auf den Körper und drückt mit ihrem gesamten Gewicht auf sie drauf! Die Kleine kann sich nicht dagegen wehren und muss es über sich ergehen lassen! Die Drei wird sie so schnell nicht vergessen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive