Dominante Damenrunde

Sklaven werden von der Damenrunde dominiert

Alle Artikel, die mit "Sklave" markiert sind

Träumst auch du von einem Date mit einem dominanten Duett? Mit zwei Frauen, die mal verständnisvoll, dann wieder streng sind? Nun, dann mach dich für eine Audienz bei Miss Dekadenzia oder Lady la Ruine bereit. Die spielen böser und guter Bulle mit dir und heizen dir mit einer Mixtur aus Zuckerbrot und Peitsche höchst gekonnt ein. Denn Schmerz folgt auf Erregung, und Lob und Tadel wechseln sich ab. Bist du für (d) ein Wechselbad der Gefühle bereit?


Mitunter haben sich männliche Dummköpfe ihre Strafe redlich verdient. So auch in diesem Clip. Daher drapieren zwei sadistische Freundinnen das Sklavenschwein nackt auf dem Bett. Doch die Kerzen, die brennen, sind keineswegs romantischer Natur. Vielmehr tropfen die beiden Ladys das flüssige Wachs auf des Sklaven Haut. Nicht etwa auf Bauch oder Arme, sondern just auf sein bestes Stück. Eine Hodenfolter mit Wachs, die magst du doch auch? Schau gleich mal rein!


Zwei junge, herrische Ladys wollen hier bespaßt werden. Die lümmeln, natürlich barfuß, auf dem Bett. Denn der Dummkopf von Sklave soll ihre göttlichen Füße lecken und somit auf das Aroma seiner Herrinnen geprägt werden. Daher schnüffelt er einer der beiden Ladys auch am Gesäß. Derweil spuckt ihm die andere geringschätzig ins dumme Gesicht. Auch heiße Zungenküsse tauschen die beiden lesbischen Dominas aus, während der Sklave interessiert dabei zuschaut. Denn selbst berühren - ausgenommen für Leckdienste - darf er die Frauen natürlich nicht!


Ein Rollenspiel, bei dem sich zwei herrische Schülerinnen an ihrem gefesselten Lehrer ausleben. Der liegt gebunden und wehrlos auf seinem Pult. Hier wird der Loser auch mit dem nackten Hintern der Girls beschämt. Zudem setzen die beiden Frauen ihre ausladenden Titten zu seiner Erniedrigung ein. Denn die baumeln zum Greifen nah vor des Lehrers Gesicht. Nur zupacken kann der Dummkopf mit seinen gefesselten Armen nicht. Auch dann nicht, als die beiden Girls seinen Schwanz stimulieren und schmerzhaft langziehen!


Miss Courtney und Mistress Alexandra Wildfire agieren heute in Schwarz. Ein berauschender Anblick, wenn die beiden Herrinnen so ihre Spielwiese betreten, wo ein Sklave bereits nackt und maskiert auf dem kalten Boden drapiert ist. Der wird mit einem knallharten Trampling - das sich in rhythmischen Abständen widerholt - malträtiert. Dabei laufen die beiden Ladys nicht etwa barfuß, sondern setzen stattdessen ihre scharfkantigen Absätze ein. Die zaubern deutliche Spuren auf des Sklaven nutzlosen Leib. Doch nach jeder kurzen Verschnaufpause fahren die beiden Sadistinnen ungerührt fort!


Hier nehmen sich drei strenge barfüßige Ladys in Unterwäsche und sexy Bikinis ihren Schmerzsklaven zur Brust. Denn der soll beweisen, was er in Sachen Hodenfolter und Ballbusting aushält. Dabei gehen die taffen Frauen äußerst rücksichtslos vor. Denn damit der Knilch nicht zappelt, hält ihn eine der Frauen von hinten fest. Somit bieten die Kronjuwelen des Losers ein denkbar einfaches Ziel. Zu viel für den Dummkopf, der alsbald in die Knie geht. Daher treten die Frauen dem Mann auch noch in den Arsch oder drücken - in Siegerpose - ihren Fuß auf seinen Kopf, während er auf dem Boden kniet!


Wenn zwei dominante Girls aus dem Stall kommen und noch immer nicht genug haben, droht den Sklaven, die brav zu Hause auf ihre Herrinnen warten, eine harte Zucht. Denn Mistress Nemesis und Mistress Cloe geben sich beliebe nicht damit zufrieden, dass ihre geliebten, jedoch verschmutzten Reitstiefel mit der Zunge sauber geleckt werden. Ganz im Gegenteil: Eine der Herrinnen reitet ihren Sklaven, der ein Halsband trägt, nun auch noch im Wohnzimmer als menschliches Pony ein. Dabei nutzt sie eine Peitsche, die ihr geliebtes Pferd noch niemals in seinem Leben gespürt hat ... doch für diesen menschlichen Loser kommt ihr das Schlagwerkzeug gerade recht!


Hier lehren gleich vier taffe Ladys einen Loser das Fürchten, denn das Mannsbild wird zum menschlichen Boxsack degradiert. Immer wieder hämmern die Fäuste von Cruel Reell, Miss Catdeluxe, Lady Stefanie und Madame Svea auf den Fettsack ein. So bekommt der Dummkopf eine Lektion verpasst, die er wohl nie seinem Leben vergisst. Denn die Frauen-Gang gönnt ihm kaum eine Pause und läutet - obwohl der Sklave schon wimmert - gleich die nächste Rund ein. Falls auch du selbst von taffen Kampfsportlerinnen träumst, dich dich hart rannehmen, könnte dieser Clip rasch dein Favorit werden!


Hier nehmen sich gleich zwei attraktive Herrinnen einen Sklaven vor. Schneller als dem Loser lieb ist, sind die beiden Ladys auf seine Hoden fixiert. Denn die werden mit Klemmen und Gewichten geziert. Auch spitze Holzstäbchen setzen die beiden Sadistinnen sehr gekonnt ein. Wie viel Qual und Gewicht können seine Kronjuwelen ertragen, und wann wird es dem Sklaven zu viel? Doch wer will schon Schwäche zeigen, wenn gleich zwei dominante Ladys ihre kundige Hand anlegen? Da hält man (n) lieber durch ...


In diesem Clip treten Goddess Kiffa und Victoria Vonteese gemeinsam auf. Mit von der Partie ist ein Sklave, der zum Fußschemel degradiert wurde. Der kniet devot am Boden, während die beiden dominanten Frauen Küsse und andere Zärtlichkeiten miteinander austauschen. Auch als menschliches Pony wird der Dummkopf von einer der beiden Herrinnen benutzt. Sehr zum Amüsement der zweiten Lady, die interessiert dabei zuschaut. Was stellen die beiden Sadistinnen sonst noch mit dem Loser an?


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive