Dominante Damenrunde

Sklaven werden von der Damenrunde dominiert

Alle Artikel, die mit "Bestrafung" markiert sind

... haben sie bei diesen Weibern nichts zu lachen. Die Dominas nehmen ihren Job ernst und kennen kein Ende. Die Disziplinierung von Männern haben sie feste im Griff. Genauso feste im Griff liegen Stock und Peitsche. Sklaven sollten sich vorsehen und besser ihren Regeln folgen, sonst erwartet sie ein extremes Programm mit schmerzhaften Züchtigungen. Manche Sklaven haben es aber einfach nicht besser verdient und müssen ausgepeitscht werden um zu lernen.


Was dir hier wiederfährt, ist nichts für Schwächlinge. Doch vielleicht findest gerade du armer Wurm an dieser Misshandlung gefallen, denn zwei Herrinnen peitschen dich kräftig aus. Du kannst dich auf dem Boden winden vor Schmerzen, die zwei kräftigen Damen lassen nicht locker. Nur mit Windel und Maske bekleidet, bist du das perfekte Opfer für die Dominas, die sich an dir ausleben werden. Strenge Bestrafung und harte Peitschenhiebe, machen aus dir einen devoten Sklaven.


Candy und Joss haben es schon wieder auf ihren mageren Sklaven abgesehen. Die zwei schönen Ladies quälen ihn diesmal knallhart unter schwindelerregend hohen High Heels, deren Absätze ganze Wände durchbohren könnten! Das tun sie jetzt mit seinem mageren Sklavenfleisch... die Absätze drücken sich tief in das arme Würstchen, bis es sich unter Schmerz verbiegt wie heißes Eisen. Allerdings ist sein Leiden den Ladies egal - sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, nur ihre Balance zu trainieren!


Diese Mal hat es Joschi richtig schlimm erwischt! Der arme Wicht muss sich der Wut von Goddess Perfecta und ihren 6 Freundinnen stellen...! Mit ihren Flip-Flops treten die sadistischen jungen Mädels von allen Seiten in den Körper des Sklaven. Dabei beschimpfen sie ihn und lachen laut! Die heißen Mädels wären ja alle sehr geil anzusehen, würden sie ihn nur nicht pausenlos mit ihren brutalen Tritten malträtieren... Das hat er nun davon dass er sie so lüstern angeguckt hat...!


Mistress Lydie und Mistress Maeva tragen dreckige Stiefel ohne Socken. Der Sklave war ziemlich ungehorsam und wird daher von den beiden dazu gezwungen die Stiefel sauber zu lecken! Nachdem sie der Meinung sind dass die Stiefel nun sauber genug sind befehlen sie dem Sklaven die Stiefel auszuziehen und an ihren stinkigen und verschwitzen Füßen zu riechen! Sie erniedrigen ihn noch weiter indem sie ihn schließlich dazu zwingen auch noch die verschwitzen Füße zu lecken... Strafe muss schließlich sein...!


Herrin Medina besucht heute ihre Freundin Herrin Atrax in ihrem eigenen Studio! Aber ein Sklave beobachtet die beiden durch das Fenster und so wird er schnell von den Beiden hereingeholt! So etwas dreistes muss bestraft werden! Jetzt wird er so richtig geil von den beiden Herrinnen dominiert und erniedrigt! Neben harten Schlägen und Tritten in seinen Arsch während er hilflos gefesselt vor ihnen liegt, gibt es auch noch geiles Schwanzlangziehen! Das wird eine schmerzhafte Bestrafung, aber er hat es nicht anders verdient!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive