Dominante Damenrunde

Sklaven werden von der Damenrunde dominiert

Alle Artikel, die mit "Frauen" markiert sind

Nach der Party ist vor der Party und wenn diese beiden sexy Girls erst einmal aufgestylt sind, kann sie nichts mehr halten. Ihren Sklaven haben sie bereits gefunden, jetzt heißt es: die Trampling-Party kann starten. Spitze High-Heels rammen sie unentwegt auf den Sklaven drauf, denn sie wollen ihre Macht ausleben und dumme Männer auf dem Boden fixieren. Hohe Absätze an langen Beinen, bringen dich in diesem Video auf geile Gedanken und machen Lust, von zwei scharfen Frauen zertrampelt zu werden.


Falls du gedacht hast, dass dünne Frauen nicht in der Lage sind dich zu quälen, irrst du dich. Dir wird jetzt eindrucksvoll gezeigt, was die heißen Feger alles zu bieten haben. Mit ihren schlanken Beinen dominieren dich die beiden zu zweit undhüpfen gnadenlos auf dir herum. Trotz ihrer schlanken Statur, wiegt trotzdem jedes der Girls 50 Kilo. Du wirst also sehen, dass dir das Gewicht der sexy Mädels auf Dauer zu schaffen machen wird. Den beiden ist das aber egal, sie springen weiter brutal auf dir herum.


Madame Marissa und Madison haben sich zusammengeschlossen, um Barfuß diese Männer zu quälen. Kaum ein Mann kann diese heftigen Sprünge auf seinen Oberkörper ohne Schmerzen ertragen. Wer ein Sklave unter der Herrschaft der beiden Frauen werden will, muss das Trampling über sich ergehen lassen. Selbst die Gesichter der Looser werden nicht von ihren nackten Füßen verschont und kräftig platt getrampelt.


Der größte Traum aller Trampling-Opfer geht in Erfüllung: Eine Frauengruppe nutzt dich als Fußabtreter und trampelt über dich drüber. Lege dich auf den Boden und freue dich über das Gewicht etlicher Frauen auf einmal, die mit ihren spitzen Absätzen deinen Körper durchbohren. So viel Schmerz auf einmal, macht jeden devoten Mann geil und sorgt für eine stramme Latte. Die Mehrfach-Domination im Multitrampling sollten sich Sklavensäue mit Schuh-Fetisch sowieso nicht entgehen lassen.


Brook und Joss verabreden sich jeden Nachmittag zu ihren gewagten Sex-Ideen und fordern ihre devoten, männlichen Sklavenschlampen heraus. Das Trampling liegt den beiden Freundinnen ganz besonders am Herzen und so stellen sie sich mit ihrem Gewicht auf die Körper. Die dicken Eier der Sklaven werden dabei nicht vergessen und ordentlich durchgetreten. Wer als Mann das Gewicht der Frauen auf seinem Sack nicht ertragen kann, hat schlechte Karten und muss Qualen durchstehen.


Seine enge Ledermaske musste sich das Mastschwein stramm umbinden, um danach die Prügelorgien der Frauen zu befolgen. Mit strenger Hand züchtigen sie ihr Opfer, auch wenn der Sklave ständig nach Vergebung jammert. Immer wieder klatschen ihm die Ohrfeigen in sein devotes Gesicht. Seine Arme musste er sich wehrlos auf den Rücken binden lassen und wird von den beiden Frauen brutal gefoltert. Diese Femdom-Behandlung lassen sich fette, devote Mastschweine nur all zu gerne gefallen.


Als diese vier Frauen von ihrer Partynacht nach Hause kommen, wartet schon ihr Haussklave darauf, als menschliche Fußmatte dienen zu dürfen. Der Dreck und die Reste ihrer Barbesuche kleben noch unter ihren Sohlen. Gnadenlos trampeln sie über ihr devotes Opfer drüber und schmieren den Schmutz an ihm ab. Mit seiner Zunge leckt er die Stiefel der vier Frauen sorgfältig sauber und darf sogar seinen Kopf benutzen, um das Profil der Boots schmerzhaft zu erleben...


In ihren sexy Strings machen die beiden Lesben eine gute Figur, lieben es aber auch unterwürfige Männer zu plätten. Küssend geilen sich die zwei Frauen am liebsten in ihrer Machtposition auf. Männer, die das Facesitting lieben, liegen hier richtig. Mit Courtney und ihrer Freundin werden Crush-Fantasien in die Tat umgesetzt. Die prallen Ärschen plätten die Gesichter ihrer Sklaven und bieten Männern die Erfüllung ihrer intimsten Träume, von zwei Frauen auf einmal dominiert zu werden.


Devote Männer die ihre Crush-Leidenschaft genießen möchten, sind bei Courtney und ihrer strengen Freundin genau richtig. Nackt auf dem Boden liegend, müssen Männer die schmerzhaften Absätze ihrer High Heels ertragen. Mit ganzem Einsatz stampfen die beiden Damen auf der Brust ihrer Opfer und drücken ihre Boots feste auf den Körper. Schmerzverzerrt versuchte sich schon so mancher Mann aus ihren Fängen zu winden, doch die beiden Herrinnen lassen so schnell nicht locker und behandeln ihre Sklaven brutal weiter.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive